Graz: Neuer Vorsitzender im MigrantInnenbeirat

Slide background
Der neue Vorsitzende, Sharif Mohammadi
Foto: Stadt Graz/Fischer
Slide background
Evren Tömek bleibt 1. Stellvertreter
Foto: Stadt Graz/Fischer
Slide background
Endah Ebner ist die neue 2. Stellvertreterin
Foto: Stadt Graz/Fischer
18 Okt 11:00 2018 von Gerhard Repp Print This Article

In seiner letzten Sitzung hat der MigrantInnenbeirat Sharif Mohammadi als neuen Vorsitzenden gewählt. Ebenso neu gewählt wurde Endah Ebner als zweite Stellvertreterin. Evren Tömek übt weiterhin die Funktion des ersten Stellvertreters aus.
Sharif Mohammadi wird somit im Vorstand des MigrantInnenbeirates künftig von Evren Tömek (Liste Islamische Kultur-Zentren Gries) und Endah Ebner von der „Internationalen Liste für soziale Gerechtigkeit" tatkräftig unterstützt werden.


Für Sharif Mohammadi von der „Liste für eine bessere Zukunft" ist es bereits die zweite Periode im MigrantInnenbeirat.
Die bisherige Vorsitzende des MigrantInnenbeirates, Dilan Firinci, hat aus persönlichen Gründen den Vorsitz im MigrantInnenbeirat niedergelegt, wird jedoch ihr Mandat im Beirat weiterhin behalten.
In seiner Antrittsrede hat sich der neue Vorsitzende bei Dilan Firinci (Kurdische Liste für Zusammenleben) für ihr Engagement und ihren unermüdlichen Einsatz im MigrantInnenbeirat bedankt.


Quelle: Stadt Graz



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp