Forschungsstandort Salzburg festigen

Slide background
Foto: Land Salzburg/Julia Schrammel
13 Mär 19:00 2019 von Gerhard Repp Print This Article

Salzburger Wissenschaftsrat tagt heute in der PMU

(LK) Den Wissenschafts- und Forschungsstandort Salzburg weiter ausbauen und international stärken: Dieses Ziel verfolgt der Salzburger Wissenschaftsrat, der heute in der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität (PMU) tagt.

„Salzburg punktet vor allem mit einer sehr ausgeprägten institutionellen Forschungslandschaft und innovationsfreudigen Betrieben. Das gilt es nun auszubauen. Gemeinsam mit renommierten Expertinnen und Experten aus ganz Österreich werden Fortschritte der vergangenen Jahre, künftigen Vorhaben sowie strategische Ausrichtungen diskutiert. Bei der heutigen Sitzung stehen Themen wie etwa Life-Science oder die Weiterentwicklung der PMU im Mittelpunkt“, so Wissenschaftslandesrätin Andrea Klambauer.


Quelle: Land Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp