Bregenz: Einbruchsdiebstähle im Landeskrankenhaus

Slide background
Foto: LPD Vbg.
Slide background
Foto: LPD Vbg.
18 Jun 08:26 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein bislang unbekannter Täter verübte am 29.12.2018 und am 01.01.2019 im Landeskrankenhaus Bregenz mehrere Einbruchsdiebstähle. Der Täter begab sich dabei in die Räumlichkeiten der Verwaltungsbüros und eines Primarbüros und hebelte dort mehrere Eingangstüren und Büroschränke auf. Die Gesamtschadenssumme beläuft sich auf ca. 25.000.- Euro Anhand von Videoaufzeichnungen konnte ein Tatverdächtiger ermittelt werden.

Die Polizei Bregenz bittet um Hinweise zur Identität der auf den beiden Fotos ersichtlichen Person.

Der Tatverdächtige trug bei beiden Taten ein auffälliges Schlüsselband, welches aus der linken Hosentasche hinge.


Update der Polizei:

Aufgrund eingegangener Hinweise konnte die Identität des Täters geklärt werden.


Quelle: LPD Vorarlberg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg