Villach: Betonmischwagen gestohlen

Slide background
Polizeiauto - Symbolbild

08 Feb 17:25 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Bislang unbekannte Täter stahlen in der Nacht zum 8. Feber 2020, kurz nach Mitternacht, einen weiß lackierten Betonmischwagen samt angebautem Förderband von einem Parkplatz eines Transportbeton-Werkes in Villach. Wie die nachfolgenden Ermittlungen ergaben wurde der LKW über die A2 in Richtung Grenzübergang Arnoldstein bewegt. Letze Wahrnehmung erfolgte kurz nach 06:00 Uhr auf der Autobahn in Höhe Udine. Danach verliert sich die Spur.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg