Markt Hartmannsdorf: Autofahrerin übersieht Motorradfahrer

Slide background
Autounfall mit Motorrad - Symbolbild
© V lab, shutterstock.com
05 Okt 17:47 2019 von Gerhard Repp Print This Article

Samstagnachmittag, 5. Oktober 2019, kollidierte eine 81-jährige Pkw-Lenkerin mit einem 58-jährigen Motorradfahrer. Der Mann wurde unbestimmten Grades verletzt.

Gegen 13:15 Uhr näherte sich die 81-Jährige aus dem Bezirk Weiz mit ihrem Pkw einer Kreuzung. An dieser Kreuzung wollte die Frau gerade nach links auf die L 366 abbiegen. Dabei dürfte sie den 58-jährgen Motorradfahrer aus Weiz übersehen haben, der zur selben Zeit auf der L 366 in Richtung Gleisdorf fuhr. In weiterer Folge kam es zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, bei dem sich der 58-Jährige unbestimmten Grades verletzte. Er wurde vom Roten Kreuz erstversorgt und vom Rettungshubschrauber Christophorus 12 ins Landeskrankenhaus Graz gebracht.



Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp