Klagenfurt: Autofahrer übersah E-Biker beim Abbiegen

Slide background
Fahrradunfall - Symbolbild
© Photographee.eu, shutterstock.com
20 Okt 11:10 2019 von Redaktion International Print This Article

Am 19.10., 16.00 Uhr, fuhr ein 36-jähriger Mann aus dem Bezirk Klagenfurt-Land mit seinem PKW auf der Bahnhofstraße in Klagenfurt a.W. in südliche Richtung. Am Ende der Bahnhofstraße bog er nach rechts auf den Walther von der Vogelweideplatz ein. Dabei übersah er den von rechts kommenden 69-jährigen E-Bike-Fahrer aus Klagenfurt a.W.

Bei der Kollision kam der E-Bike-Fahrer zu Sturz und zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Er wurde von der Rettung ins AUKH Klagenfurt a.W. gebracht.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: