Eferding: Auto bei Unfall auf Eferdinger Straße bei Hinzenbach mehrfach überschlagen

Slide background
Auto bei Unfall auf Eferdinger Straße bei Hinzenbach mehrfach überschlagen
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
22 Okt 15:05 2019 von Lauber Matthias Print This Article

HINZENBACH. Selbst aus dem Unfallwrack befreien konnte sich Dienstagnachmittag eine Autolenkerin nach einem mehrfachen Fahrzeugüberschlag auf der Eferdinger Straße bei Hinzenbach (Bezirk Eferding). Dreimal soll sich das Auto laut Angaben der Lenkerin überschlagen haben. Danach kam es abseits auf einem Schotterweg schwerst beschädigt zum Stillstand. Die Lenkerin konnte sich selbst aus dem Wrack befreien. "Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker überholte am 22. Oktober 2019 gegen 13:50 Uhr auf der Eferdinger Straße, im Bereich der Umfahrung Eferding, in Fahrtrichtung Eferding im Gemeindegebiet von Hinzenbach ein bislang unbekanntes Fahrzeug. Dabei drängte er eine entgegenkommende 22-Jährige aus dem Bezirk Eferding mit ihrem PKW von der Fahrbahn. Die 22-Jährige fuhr über die Fahrbahnböschung auf den etwa zwei Meter tiefer liegenden Begleitweg und überschlug sich dort mehrmals, ehe ihr Fahrzeug am Dach liegen blieb. Laut der 22-Jährigen setzten alle weiteren Unfallbeteiligten ihre Fahrt ohne Anzuhalten fort. Direkte Unfallzeugen konnten bisher nicht eruiert werden," berichtet die Polizei. Die Frau kam offenbar verhältnismäßig glimpflich davon und wurde nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus eingeliefert. Die Feuerwehr wurde zu einem Unfall mit eingeklemmter Person alarmiert, am Einsatzort angekommen konnte aber Entwarnung gegeben werden. Die Einsatzkräfte sicherten die Unfallstelle ab. Die Eferdinger Straße war rund eine halbe Stunde erschwert passierbar, beziehungsweise in Fahrtrichtung Linz wurde der Verkehr durch das Stadtgebiet Eferding umgeleitet.

Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Eferding unter der Telefonnummer +43(0)59133 4220.


Quelle: www.laumat.at



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: