Linz: Aggressiver Mann in Straßenbahn

Slide background
Straßenbahn - Symbolbild
© Linz-AG
20 Mai 08:59 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein 20-jähriger Linzer urinierte am 19. Mai 2019 um 4:35 Uhr in eine Straßenbahn in Linz. Als er vom Schaffner angesprochen wurde, verhielt er sich diesem gegenüber äußerst aggressiv, wollte sich nicht ausweisen und auch die Straßenbahn nicht verlassen. Auch gegenüber den herbeigerufenen Beamten verhielt er sich aggressiv, versuchte diese zu bespucken, beschimpfte sie und setzte sich bei der anschließenden Festnahme mit Gewalt zur Wehr. In seinem Rucksack fanden die Beamten Cannabisblüten. Er wurde ins Polizeianhaltezentrum nach Linz eingeliefert und am Nachmittag nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Linz auf freiem Fuß angezeigt.



Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg