VAPIANO Graz startet eigenen Lieferservice

Slide background
Philipp Zinggl, Geschäftsführer VAPIANO Österreich
Foto: VAPIANO
Slide background
VAPIANO Liefermobil
Foto: VAPIANO
16 Feb 16:00 2017 von Gerhard Repp Print This Article

In Graz kann man sich ab sofort die Lieblings-Pizza oder -Pasta sowie Salate

  • Ab sofort bietet VAPIANO Graz erstmals einen Lieferservice an und bringt Pasta, Pizza & Co. direkt zur Haustür.
  • Die italienischen Köstlichkeiten können online unter vapiano-lieferservice.at oder telefonisch direkt ins Büro oder nach Hause bestellt werden.

VAPIANO-Frische auch zu Hause

Ob Pasta, Pizza und Salate oder auch das Dolci-Angebot – viele Gerichte auf der Speisekarte von VAPIANO kann man ab sofort – ohne die eigenen vier Wände zu verlassen – zu Hause genießen. Möglich macht es der neue Lieferservice von VAPIANO Graz. Zwischen 11 und 22 Uhr können die Speisen durchgehend unter www.vapiano-lieferservice.at oder via Telefon bestellt werden. Damit die Lieblingsgerichte warm und in gewohnter VAPIANO-Frische ankommen, wurde ein eigenes Liefermobil ausgestattet, das nun durch Graz flitzt. Das Angebot beinhaltet natürlich auch alle gluten- und laktosefreien Varianten. „Frische in allen Zubereitungsschritten und bei allen Zutaten hat bei uns oberste Priorität – daher natürlich auch bei unserem Lieferdienst. Wir freuen uns, dass wir unsere Gäste in Graz jetzt auch mit unserem Delivery Konzept begeistern können“, so Philipp Zinggl, Geschäftsführer von VAPIANO Österreich. Um diese Frische zu garantieren, liefert VAPIANO Graz zunächst in 8010 und 8020. Weitere Liefergebiete sind in Planung.


Quelle: VAPIANO



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp