Triathlet Thomas Springer mit Top10-Platzierung beim Weltcup in die Saison gestartet

Slide background
Ergebnis Triathlon Weltcup Kapstadt (RSA), Elite Herren
Foto: Falk Wenzel
13 Feb 19:53 2017 von Redaktion Salzburg Print This Article

LTU Linz Triathlet wurde am Samstag Achter bei der Weltcup-Premiere in Kapstadt (Südafrika)

Am Samstag fand in Kapstadt (Südafrika) der erste Triathlon-Weltcup der Saison 2017 statt. Thomas Springer von der LTU Linz beendete ihn als Achter. Für das Rennen über die Sprint-Distanz von 750 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren und 5 Kilometer Laufen benötigte der Oberösterreicher 52:17 Minuten. »Eine Top10-Platzierung zum Saison-Auftakt ist super«, freute sich Springer. »Ich kam direkt aus einem umfangreichen Trainingslager an den Start, da kann ich mit meiner Leistung wirklich zufrieden sein.

Insgesamt hatten die Österreichischen Triathleten am Samstag einen guten Tag: Lukas Pertl wurde Fünfter und Lukas Hollaus Sechster. Der Sieg ging an den Olympia-Vierten Richard Murray aus Südafrika.


Quelle: www.thomas-springer.com



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg