ÖAMTC: Kurze Verzögerungen wegen Raddemo am Sonntag in Wien

Slide background
ÖAMTC
17 Mär 07:47 2017 von Gerhard Repp Print This Article

ÖAMTC: Kurze Verzögerungen wegen Raddemo am Sonntag in Wien

Zweierlinie, Ring und Gürtel betroffen

Die Demonstration „Lastenrad Corso - für einen städtischen Lastentransport mit Lasträdern“ wird laut ÖAMTC am Sonntagnachmittag, 19. März 2017, ab 14:30 Uhr, zu kurzen Verzögerungen in der Wiener Innenstadt sowie auf dem Äußeren Margaretengürtel führen. Es werden bis zu 500 Teilnehmer erwartet.

Route: Getreidemarkt – Rechte Wienzeile – Karlsplatz – Lothringerstraße – Johannesgasse – Ring – Operngasse – Margaretenstraße – Reinprechtsdorfer Straße – Linke Wienzeile – Mariahilfer Gürtel – Mariahilfer Straße – Platz der Menschenrechte.

Die ÖAMTC-Verkehrsexperten rechnen mit kurzen Anhaltungen bzw. Verzögerungen auf der Zweierlinie Richtung Karlsplatz, dem Ring ab der Wollzeile sowie auf dem Äußeren Margaretengürtel.


Quelle: ÖAMTC



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp