Mitterlehner eröffnet erste ÖVP Bürgermeister-Konferenz: Nur gemeinsam sind wir stark und erfolgreich

Slide background
Mitterlehner eröffnet erste ÖVP Bürgermeister-Konferenz: Nur gemeinsam sind wir stark und erfolgreich
Foto: ÖVP/Jakob Glaser
Slide background
Mitterlehner eröffnet erste ÖVP Bürgermeister-Konferenz: Nur gemeinsam sind wir stark und erfolgreich
Foto: ÖVP/Jakob Glaser
Slide background
Mitterlehner eröffnet erste ÖVP Bürgermeister-Konferenz: Nur gemeinsam sind wir stark und erfolgreich
Foto: ÖVP/Jakob Glaser
19 Mär 09:00 2017 von OTS Print This Article

Austausch mit 250 Teilnehmern in Linz - Mitterlehner: "Bürgermeister sind wichtige Multiplikatoren und erste Adressaten für Probleme der Bürgerinnen und Bürger."

Linz (OTS) - Die ÖVP hat am Donnerstagabend im Linzer Schlossmuseum ihre erste Bürgermeister-Konferenz im Jahr 2017 abgehalten. Vizekanzler und ÖVP-Bundesparteiobmann Reinhold Mitterlehner betonte in seiner Rede vor den über 250 Teilnehmern die Bedeutung der Bürgermeister für Österreich und die Volkspartei: "Die ÖVP ist die Bürgermeister-Partei. Unsere Bürgermeisterinnen und Bürgermeister sind wichtige Multiplikatoren und die ersten Adressaten für Probleme der Bürgerinnen und Bürger."

Mitterlehner skizzierte die Verbesserungen, die das Arbeitsprogramm der Bundesregierung für Gemeinden, Unternehmen und Arbeitsplätze bringt: "Wir setzen Maßnahmen, die Verbesserungen für uns alle bringen. Sei es durch Investitionsprämien, die Senkung der Lohnnebenkosten oder den Beschäftigungsbonus. Damit schaffen wir Arbeitsplätze und geben Zukunftssicherheit", sagt Mitterlehner.

Zudem verwies der Bundesparteiobmann auf zahlreiche Projekte, die Gemeinden und den ländlichen Raum in den Fokus stellen – von der Land- und Forstwirtschaft über Projekte in der Infrastruktur und Mobilität bis zur Digitalisierung und dem Masterplan für den ländlichen Raum. "Das zeigt: Wir sind die Partei für das lebenswerte Heimatland", so Mitterlehner. "Entscheidend ist: Wir sitzen alle in einem Boot. Als Volkspartei können wir nur gemeinsam erfolgreich sein. Unterstützen wir uns daher gegenseitig!"

ÖVP-Generalsekretär Werner Amon wies darauf hin, dass die Bürgermeister deshalb so große Bedeutung für die ÖVP haben, weil sie unmittelbar mitbekommen würden, wenn etwas gut in einer Politik laufe oder wenn es Probleme gebe. Das betonte auch Oberösterreichs Landeshauptmann Josef Pühringer: "Niemand kann so identisch Auskunft geben, wo wir als Partei liegen. Niemand weiß so genau, wie wir bei den Menschen liegen und niemand weiß so genau, was die Menschen wirklich bewegt." Während Oberösterreichs Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer den Funktionären für ihre Arbeit dankte, lobte Oberösterreichs Gemeindebund-Obmann Hans Hingsamer die Ortsparteien als "starkes Rückgrat für die ÖVP, um für den ländlichen Raum etwas Besonderes zu leisten."

Die Veranstaltung in Linz war der Auftakt, in den kommenden Monaten hält die ÖVP weitere Bürgermeister-Konferenzen in anderen Bundesländern ab. Im zweiten Halbjahr 2017 sollen bei "Bürgerstammtischen" ÖVP-Abgeordnete und Bezirksparteiobleute wichtige Fragen direkt mit den Menschen diskutieren.


Quelle: OTS



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: