Bregenz: Junge Frau am Äschenweg sexuell belästigt - Zeugenaufruf

Slide background
Foto: Sexuelle Belästigung / dmitrimaruta / Fotolia / Symbolbild
20 Mär 16:49 2017 von Gerhard Repp Print This Article

Eine 20-jährige Frau ging am 19.03.2017 um 19.50 Uhr in Bregenz auf dem Äschenweg (Radweg) in Richtung Brachsenweg. Höhe Brachsenweg wurde die Frau von einem jungen Mann, der ihr zuvor gefolgt war, von hinten umklammert. Anschließend griff der Mann der Frau in den Schritt. Als sich die 20-Jährige wehrte, ließ der Mann von ihr ab und flüchtete.

Täterbeschreibung: Mann, 17-20 Jahre alt, dünne Statur, trug dunkelgraue Jeans, olivgrüne Jacke und schwarze Kapuze. Sprache unbekannt.

Die Polizei Bregenz ersucht um Hinweise aus der Bevölkerung
Polizeiinspektion Bregenz, Tel. 43 (0) 59 133 8120


Quelle: LPD Vorarlberg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp