Zwettl-Gschwendt: Forstunfall

Slide background
Foto: Wald Holz / Kran / Regionews / SarahG / Symbolbild
26 Apr 17:25 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein 76-jähriger Mann aus dem Bezirk Zwettl führte am 25. April 2019, gegen 16.55 Uhr, Forstarbeiten im Gemeindegebiet von Zwettl-Gschwendt durch. Dabei wollte er mit einem Traktor einen Baumstamm auf einem steilen Abhang bergwärts ziehen. Der Traktor dürfte die Bodenhaftung verloren haben und talwärts gerutscht sein. In der Folge überschlug sich der Traktor rückwärts und der 76-Jährige wurde aus der Fahrerkabine geschleudert. Er erlitt schwere Verletzungen und wurde nach notärztlicher Versorgung mit dem Rettungshubschrauber Christophorus 2 in das Landesklinikum Horn verbracht.



Quelle: LPD Niederösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg