Salzburg-Stadt: Zwei Unbekannte versuchten Somali zu berauben

Slide background
Polizeiauto - Symbolbild
© johnnypicture, fotolia.com
20 Okt 11:17 2019 von Redaktion International Print This Article

In der Nacht auf den 20. Oktober, gegen Mitternacht, ereignete sich auf einer beliebten Lokalmeile in der Salzburger Altstadt ein versuchter Raub zum Nachteil eines somalischen Staatsangehörigen. Ein ihm unbekannter Landsmann entriss ihm sein Mobiltelefon, während ihm ein zweiter mehrfach ins Gesicht schlug. Im Zuge dieses Handgemenges fiel das geraubte Handy zu Boden und die Täter flüchteten ohne Beute. Eine eingeleitete Fahndung verlief bislang erfolglos.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: