Wien: Zwei Schulkinder (12,13) bei Zusammenstoß mit PKW verletzt

Slide background
Rettung - Symbolbild
© regionews.at
17 Okt 20:14 2019 von Redaktion International Print This Article

Sachverhalt: Gestern verließen zwei männliche Kinder im Alter von 12 und 13 Jahren einen Linienbus und liefen, so Aussagen, vor dem Bus auf die Fahrbahn. Dort wurden sie von einem PKW erfasst und zu Boden gestoßen. Die beiden Schüler erlitten bei dem Unfall leichte Verletzungen und wurden in ein Krankenhaus gebracht.


Quelle: LPD Wien



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: