Zwei Personen bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Slide background
Autounfall - Symbolbild
© Will Rodrigues, shutterstock.com
15 Jän 12:28 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

In den Abendstunden des 14. Januar 2020 lenkte ein 18-jähriger Mann seinen PKW auf der Landesstraße zwischen Pinkafeld und Wiesfleck, Bezirk Oberwart. In einer Rechtskurve kam das Fahrzeug nach links von der nassglatten Fahrbahn ab, schleuderte in den linksseitigen Straßengraben, überschlug sich und kam auf dem Dach zu liegen.

Dem Lenker sowie seiner 17-jährige Beifahrerin war es möglich, den PKW selbstständig zu verlassen. Sie wurden bei dem Vorfall leicht verletzt und durch die Rettung in das Krankenhaus Oberwart gebracht.

Die Freiwillige Feuerwehr Pinkafeld barg das Fahrzeug, an welchem Totalschaden entstand.
Ein Alkotest beim Lenker verlief negativ.



Quelle: LPD Burgenland



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg