Straßgang: Zwei 15-Jährige bei Unfall verletzt

Slide background
Mopedunfall - Symbolbild
© Muangsatun, shutterstock.com
19 Aug 08:53 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Sonntagnacht, 18. August 2019, kam es zu einer Kollision zwischen einem Mofa und einem Pkw, der von einem bislang unbekannten Mann gelenkt wurde. Zwei 15-jährige Personen wurden verletzt.

Gegen 21:10 Uhr fuhr die 15-jährige Grazerin mit ihrem Mofa auf der Straßganger Straße in südliche Richtung und beabsichtigte eine Kreuzung geradeaus zu überqueren. Zur selben Zeit fuhr ein bislang unbekannter Pkw-Lenker mit seinem Fahrzeug auf der Ankerstraße in östliche Richtung und fuhr in den Kreuzungsbereich ein. In weiterer Folge kam es zu einem Zusammenstoß zwischen den beiden. Der Pkw-Lenker dürfte den Vorrang der 15-Jährigen missachtet haben. Bei dem Vorfall kamen die 15-Jährige und ihr 15-jähriger Beifahrer aus Graz zu Sturz. Die Lenkerin verletzte sich unbestimmten Grades, der 15-Jährige wurde leicht verletzt. Beide wurden vom Roten Kreuz ins Landeskrankenhaus Graz gebracht.



Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg