Hohenems: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall

Slide background
Polizeiauto - Symbolbild
© regionews.at
17 Jul 21:15 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 17.07.2019 um 13.30 Uhr querte ein 9jähriges Kind mit einem Scooter auf Höhe der Baustelle Wasenstraße 1 in Hohenems die Rudolf-von-Ems-Straße (L47) und wurde dabei von einem in Richtung Altach fahrenden Fahrradfahrer erfasst und verletzt. Der unbekannte Lenker des Fahrrades kümmerte sich nicht um das verletzte Kind und setzte seine Fahrt fort.
Der Fahrradlenker sowie allfällige Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Hohenems in Verbindung zu setzen.



Quelle: LPD Vorarlberg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg