Workshop mit Weltklasse-Coach Gebhard Gritsch für Tennis-Stützpunkttrainer im Olympiazentrum OÖ

Slide background
Foto: Land OÖ
16 Okt 10:00 2018 von Gerhard Repp Print This Article

Sportreferent LH-Stv. Dr. Strugl: Anlässlich der Upper Austrian Ladies Linz bekamen Coaches der oberösterreichischen. Top-Tennisspielerinnen und –spieler Erfolgs-Know-how aus erster Hand

Dieses Topevent nahm das „Coach Support Center“ des Sportlandes Oberösterreich zum Anlass, um mit Oberösterreichs Tennis-Stützpunkttrainern einen Spezial-Workshop durchzuführen. Im neuen Olympiazentrum OÖ referierte Dr. Gebhard Gritsch, Trainer von Novak Djokovic und Leiter des Coach Support Centers, und gab dabei Einblicke in seine tägliche Arbeit mit dem serbischen Superstar.

„Nachwuchs- und Trainerarbeit sind zwei Schwerpunkte der ‚Sportstrategie Oberösterreich 2025‘. Daher wurde im neuen Olympiazentrum das Coach Support Center eingerichtet, in dem man sich mit den Fragen der Zukunft von Coaches und Trainingsarbeit beschäftigt. Wir setzen auf die drei Säulen ‚Coaches unterstützen‘, ‚Weltklasse-Coaches entwickeln‘ und ‚Coaches-Workshops‘. Es freut mich, dass wir den Coaches, die Oberösterreichs Top-Tennisspielerinnen und -spieler betreuen, das Know-how von Gebhard Gritsch zur Verfügung stellen können“, betont Sportreferent LH-Stv. Dr. Michael Strugl.

Zur Person: Gebhard Gritsch

Geboren 1956 in Tirol, Leistungssport-Coach und Berater. Er ist derzeit Trainer und Betreuer des serbischen Weltklasse-Tennisspielers Novak Djokovic. Gritsch studierte Sportwissenschaft und Sportmanagement an den Universitäten Innsbruck und Wien, erwarb 1985 seinen Master-Abschluss und promovierte 1994. Gebhard Gritsch wirkte 20 Jahre im Bereich des Leistungs-Tennissports, einschließlich einer Tätigkeit als Nationaltrainer auf den Philippinen und in Indonesien. In Neuseeland arbeitete er als Cheftrainer für die Central Region und als Leistungssport-Berater der New Zealand Academy of Sports. Gritsch erstellt Sportplanung für Hochleistungstrainingszentren, Sportverbände und staatliche Sportorganisationen. Im Frühjahr 2017 konnte Sportreferent Landeshauptmann-Stv. Michael Strugl Gebhard Gritsch dafür gewinnen, im Olympiazentrum Sportland Oberösterreich als Head und Projektleiter federführend ein ‚Coach Support Center‘ aufzubauen und in der Zukunft auch zu begleiten.


Quelle: Land Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp