Hallein Stadt: Wohnungsbrand von der Feuerwehr gelöscht

Slide background
Feuerwehr - Symbolbild
© Flugklick, shutterstock.com
27 Mai 17:04 2019 von Gerhard Repp Print This Article

Am frühen Vormittag des 26.05.2019 wurden die Einsatzkräfte zu einem Wohnungsbrand in Hallein, Gries gerufen. Eine Besatzung vom Roten Kreuz und die Feuerwehr Hallein mit 5 Fahrzeugen und 20 Einsatzkräften, waren rasch am Einsatzort. Der Brand konnte in kurzer Zeit gelöscht werden.

Der Brand brach im Obergeschoß des Objektes aus, laut ersten Ermittlungen kommt ein Defekt bei einem elektrischen Verbraucher als Brandursache in Frage. Die polizeilichen Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen. Personen kamen nicht zu Schaden.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp