Paldau: Wohnungsbrand

Slide background
Foto: Feuer Brand / Wohnung / pixabay / Symbolbild / malo1991
23 Mai 19:50 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Aus bisher unbekannter Ursache brach Donnerstagfrüh, 23. Mai 2019, im Wohnhaus eines 75-Jährigen ein Brand aus.

Gegen 04:40 Uhr wurde der im Wohnhaus schlafende 75-Jährige wach und bemerkte den Brand. Er verständigte die Feuerwehr und begab sich ins Freie. Die Feuerwehren Rohr an der Raab, Kirchberg an der Raab, Berndorf, Paldau und Gniebing, im Einsatz mit 60 Kräften, löschten den Brand.

Bei dem Brand erlitt der 75-Jährige leichte Verletzungen. Er wurde nach der Erstversorgung ins Landeskrankenhaus Feldbach eingeliefert und ambulant behandelt.

Es entstand ein Schaden in derzeit unbekannter Höhe.

Die genaue Brandursache muss erst von den Brandsachverständigen ermittelt werden.



Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg