Wir feiern 30 Jahre ERLEBNISTAG!

Slide background
Der ERLEBNISTAG - Ein Tag gelebter Volkskultur!
Foto: Österreichisches Freilichtmuseum Stübing
Slide background
Der ERLEBNISTAG - Tag voll gelebtem Brauchtum
Foto: Region Graz
Slide background
ERLEBNISTAG - Ein Tag voll Handwerk
Foto: Region Graz
25 Sep 15:00 2018 von OTS Print This Article

... das bedeutet 30 Jahre gelebtes Brauchtum, Tradition & Volkskultur

Stübing (OTS) - Am 30 September feiert das Österreichische Freilichtmuseum Stübing 30 Jahre ERLEBNISTAG! Und mehr als 30 verschiedene Handwerks-, Handarbeits- und Arbeitsvorführungen erwarten die Besucher beim diesjährigen Erntedankfest im Tal der Geschichte(n). Wenn das Österreichische Freilichtmuseum Stübing gemeinsam mit seinen Besuchern den Erlebnistag feiert, begegnet man gelebter Volkskultur, Brauchtum und Tradition. Das vielfältige Programm und die regionalen kulinarischen Schmankerl bringen Jung und Alt das bäuerliche Leben von einst näher.

Der Erlebnistag im Österreichischen Freilichtmuseum Stübing ist in der Region Graz bereits seit 30 Jahren ein Fixpunkt im Veranstaltungskalender. Traditionell findet dieser am letzten Sonntag im September, also dieses Jahr am 30. September, von 9 bis 17 Uhr statt. Der Erlebnistag bietet den Besuchern vielfältige und unvergessliche Einblicke in die Lebens- und Arbeitswelt unserer bäuerlichen Vorfahren.

Erstmals wird beim Erlebnistag ein gesamter Arbeitsprozess, nämlich der Weg vom Korn zum Brot, dargestellt. An verschiedenen Orten werden im Österreichischen Freilichtmuseum Stübing die einzelnen Schritte der Broterzeugung wie der Umbau und der Anbau des Feldes, der Transport des Korns mit dem Esel, das Dreschen, Mahlen und Backen gezeigt und mit einer Moderation begleitet.

Der Erlebnistag zeichnet sich nach wie vor dadurch aus, dass man an diesem Tag als Besucher eine Vielzahl an historischem Handwerk, Handarbeiten und Tätigkeiten aus dem landwirtschaftlichen Alltag von einst sehen und erleben kann. Gezeigt werden auch jene Handwerkstechniken, die für die Erhaltung der historischen Bauten im Österreichischen Freilichtmuseum Stübing eine unverzichtbare Rolle spielen – so haben die Besucher die Möglichkeit mitzuerleben wie ein Strohdach gedeckt wird, wie der Holzeinschnitt mit der historischen Säge funktioniert oder Schindeln gekliebt werden.

Der Erlebnistag als Höhepunkt des Museumsjahres in Stübing vermittelt Geschichte(n) über das Leben, Brauchtum, Arbeit und Feste unserer bäuerlichen Vorfahren und garantiert einen spannenden Tag für die ganze Familie!

ERLEBNISTAG - Ein Tag gelebter Volkskultur Der ERLEBNISTAG im Freilichtmuseum als Höhepunkte im Jahr vermittelt Geschichte(n) über Leben, Brauchtum, Arbeit und Feste unserer bäuerlichen Vorfahren. Ein vielfältiges und umfangreiches Programm mit traditionellem Handwerk, Brauchtum, Volksmusik und -tanz bietet Einblicke in das Alltagsleben der ländlichen Bevölkerung. Datum: 30.9.2018, 09:00 - 17:00 Uhr Ort: Österreichisches Freilichtmuseum Stübing Stübing Url: https://www.freilichtmuseum.at/veranstaltungen/detail/news/erlebnistag/


Quelle: OTS



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: