Wien: Raser mit 147 km/h im Ortsgebiet unterwegs

Slide background
Tacho - Symbolbild
© S.G., regionews.at
11 Jun 22:00 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

08.06.2019, 19:40 Uhr / 10., Laaer-Berg-Straße 143: Ein Autofahrer wurde mit seinem Pkw von einem Radarfahrzeug der Landesverkehrsabteilung (LVA) mit 147km/h gemessen und fotografiert. Der Lenker konnte zwar an Ort und Stelle nicht angehalten werden, wird aber aufgrund des Radarfotos ausgeforscht und muss mit einem Führerscheinentzugsverfahren rechnen.


Quelle: LPD Wien



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg