Wien: Glatteis - Sperre der Höhenstraße

Slide background
Polizeiabsperrung - Symbolbild
© Paul Georg Meister, pixelio.de
03 Dez 11:40 2018 von Redaktion Salzburg Print This Article

2.12.2018 - ab 19:15 Uhr - Bereich Höhenstraße ab Keylwerthgasse bis Landesgrenze:

Gestern Abend mussten aufgrund der widrigen Wetterbedingungen Teile der Höhen-straße gesperrt werden. Das durch gefrierenden Regen gebildete Glatteis zwang zunächst Busse der Wiener Linien zur Einstellung der Personenbeförderung. Die Buslenker informierten Polizei und MA48 über die gefährlichen Zustände. Aufgrund der anhaltenden Glatteisbildung war ein verstärkter Einsatz des Streudienstes nicht zielführend, weshalb die Polizei eine Totalsperre der betroffenen Straßenzüge durchführte. Aufgrund der anhaltend ungünstigen Wetterbedingungen bleiben die Sperren bis auf weiteres aufrecht.

Aufgrund der fortgesetzten Glatteisgefahr in höheren Lagen sind alle Verkehrsteil-nehmer angehalten, erhöhte Vorsicht beim Benützen gefährdeter Bereiche walten zu lassen.


Quelle: LPD Wien



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg