Klagenfurt: Versuchter Raub durch zweier Männer

Slide background
Polizeiauto - Symbolbild

27 Mai 15:25 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Bereits am 26. Mai 2020 kurz nach 11:oo Uhr versuchten zwei derzeit unbekannte Männer, bekleidet mit dunklen Jogginganzügen, beide ca. 180 cm groß, rund 20 bis 25 Jahre alt, beide trugen Mund- und Nasenschutz, einer 38-jährigen Klagenfurterin in der Unterführung der Villacher Straße - Linsengasse in Klagenfurt, den Rucksack von den Schultern zu reißen. Da dies nicht gelang versuchte einer der Beiden ihr das Handy aus der Hand zu reißen. Aufgrund eines vorbeikommenden Radfahrers ließen die Männer von der Frau ab und flüchteten Richtung Innenstadt. Das Opfer ging schockiert nachhause und zeigte den Vorfall erst am heutigen Tag an. Sie blieb unverletzt. Weitere Erhebungen werden durchgeführt.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg