Thalgau: Verletzt nach Mopedunfall

Slide background
© Lesterman, shutterstock.com
19 Jun 08:34 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am Abend des 18. Juni 2019 kam es in Thalgau zu einem Verkehrsunfall, bei welchem eine 37-jährige Mopedlenkerin Verletzungen unbestimmten Grades erlitt.
Aus bisher unbekannter Ursache kam die Flachgauerin mit ihrem Moped im Ortsgebiet von Thalgau zu Sturz. Die 37-Jährige wurde nach der Erstversorgung durch die Einsatzkräfte des Roten Kreuzes in das Unfallkrankenhaus Salzburg verbracht.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg