Moosburg: Verkehrsunfall nach Streit mit ,,geborgten,, Auto

Slide background
Hubschrauber - Symbolbild
© ÖAMTC
09 Okt 14:11 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 09.10.2019 gegen 03:30 Uhr nahm ein 34-jähriger Klagenfurter nach einem Streit unbefugt das Fahrzeug seiner Lebensgefährtin in Gebrauch und fuhr mit diesem in unbekannte Richtung davon. Gegen 06.55 Uhr verursachte er in Faning (Gemeinde Moosburg) in einem alkoholisierten Zustand einen Verkehrsunfall, indem er mit dem Fahrzeug über eine Böschung fuhr.

Der Verletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber in das UKH Klagenfurt eingeliefert. Am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden. Der Unfalllenker wird bei der BH Klagenfurt zur Anzeige gebracht.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg