Verkehrsunfall mit Personenschaden

Slide background
Rettungswagen - Symbolbild
© SG, regionews.at
20 Feb 20:02 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein 71-Jähriger aus dem Bezirk Horn lenkte am 20. Februar 2020, gegen 07:45 Uhr, einen Pkw auf der L 1258 im Katastralgemeindegebiet von Raabs an der Thaya, aus Oberpfaffendorf kommend in Fahrtrichtung Zissersdorf. Zur selben Zeit lenkte eine 63-Jährige aus dem Bezirk Horn in der entgegengesetzten Richtung. Als der 71-Jährige aus bislang unbekannter Ursache trotz des entgegenkommenden Fahrzeuges nach links auf einen Güterweg abbiegen wollte, prallte das Fahrzeug der Frau frontal in die Seite des abbiegenden Fahrzeuges. Während der 71-Jährige Verletzungen leichten Grades erlitt und vor Ort behandelt wurde, erlitt die Frau Verletzungen schweren Grades. Sie wurde nach der Versorgung vor Ort durch Rettungskräfte in das Landesklinikum Horn verbracht.



Quelle: LPD Niederösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg