Klagenfurt: Verkehrsunfall mit Fahrerflucht

Slide background
Fahrradunfall - Symbolbild
© Photographee.eu, shutterstock.com
09 Jul 20:56 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 09.07.2020 um 13:30 Uhr fuhr eine 36-jährige Frau aus Wien mit ihrem Fahrrad den Paul-Mühlbach-Weg in westliche Richtung, mit der Absicht, die Kreuzung mit der Ziggulstraße in gerader Linie zu überqueren. Zur gleichen Zeit fuhr ein Pkw-Lenker die Ziggulstraße in nördliche Richtung. Dabei kam es zur Kollision. Der Pkw-Lenker fuhr ohne anzuhalten weiter.
Die Frau zog sich leichte Verletzungen zu, die sie vorerst selbst versorgte, das Fahrrad wurde stark beschädigt. Anschließend begab sie sich zur Polizei und erstattete Anzeige.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg