Traun: Verkehrsrowdys angezeigt

Slide background
Auto - Symbolbild
© pixabay.com
24 Jul 09:37 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am Abend des 23. Juli 2020 führten Polizisten im Zentrum von Traun Verkehrsschwerpunktkontrollen durch. Dabei stellten sie 40 verkehrsrechtliche Übertretungen fest. Unter anderem wurde ein 21-Jähriger aus Linz mit einem E-Roller mit 1200 Watt Leistung ohne Führerschein und gültiger Zulassung angezeigt. Im Bereich des Trauner Stadions verursachten mehrere Jugendliche mit ihren Mopeds und Pkw übermäßigen Lärm. Ein Pkw-Lenker wies dabei Symptome einer Suchmittelbeeinträchtigung auf. Die klinische Untersuchung ergab die Fahruntauglichkeit, weshalb ihm der Führerschein abgenommen wurde. Die Lenker werden bei der Bezirkshauptmannschaft Linz-Land angezeigt.



Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg