Vater und Kleinkind im Ski-Funpark gegen Skido geprallt

Slide background
Foto: Snowtube / Patricia Schulz / pixelio.de / Symbolbild
17 Jän 18:02 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein 38-jähriger Mann aus Deutschland rutschte am 17.01.2020 gegen 15:00 Uhr im Skigebiet Nassfeld, Gemeinde und Bezirk Hermagor, mit seiner Tochter im Kleinkindalter am Schoß mit einem Fun-Sportgerät (gelben Reifen) über einen Kinderübungshang. Dabei drehte sich das Sportgerät, sodass der 38-jährige es nicht mehr lenken oder bremsen konnte. Der Mann prallte mit dem Rücken gegen die Fußraster eines Skido und wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades vom Rettungshubschrauber Airmed ins Landeskrankenhaus Villach geflogen. Die Tochter blieb unverletzt.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg