Wörgl: Urkundenunterdrückung und andere Delikte

Slide background
Polizei - Symbolbild
© regionews.at
30 Sep 21:18 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 30. September 2019, gegen 10:50 Uhr führten Beamte der Polizeiinspektion Wörgl in Fahrzeugkontrollen durch. Dabei wurde ein PKW kontrolliert, dessen 23-jähriger Lenker nicht im Besitz einer Lenkberechtigung war. Am Fahrzeug waren gestohlene Kennzeichen angebracht, welche der 22-jährige Zulassungsbesitzer, der sich ebenfalls im PKW befand von einem anderen Fahrzeug gestohlen hatte.
Außerdem wurden im Fahrzeug Suchtgiftutensilien, sowie eine Schreckschusspistole gefunden und sichergestellt.



Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg