Perg: Unfalllenker beging Fahrerflucht - Zeugenaufruf

Slide background
Polizeiauto - Symbolbild
© regionews.at
04 Nov 12:50 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein 37-Jähriger aus dem Bezirk Perg lenkte am 4. November 2019 gegen 5:35 Uhr seinen Pkw auf der Donau Bundesstraße von Grein kommend in Richtung Saxen. In einer leichten Linkskurve, bei Straßenkilometer 191,9, kam ihm plötzlich ein weißer Kleintransporter auf seinem Fahrstreifen entgegen. Die beiden Fahrzeuge kollidierten mit ihren linken Außenspiegeln. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde der Außenspiegel des 37-Jährigen gegen dessen Seitenscheibe geschleudert, sodass diese zu Bruch ging. Durch die entstandenen Splitter erlitt er eine Schnittverletzung am kleinen Finger der linken Hand. Er wurde von der Rettung versorgt. Der Fahrer des Kleintransporters setzte seine Fahrt ohne Anzuhalten fort.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Grein unter der Telefonnummer 059133 4323 in Verbindung zu setzen.



Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg