Salzburg-Stadt: Unfall mit drei Fahrzeugen in der Alpenstraße

Slide background
Foto: Polizei Salzburg / RegionewsSG / Symbolbild
03 Jul 07:23 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

In der Stadt Salzburg kam es am 02. Juli 2020, gegen 19.15 Uhr, zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Ein 76-jähriger PKW-Lenker benutzte auf der Alpenstraße, stadtauswärts, einen Abbiegestreifen zum Linksabbiegen. Eine 21-jährige, stadtauswärtsfahrende, PKW Lenkerin kam aus ungeklärter Ursache vom linken Fahrstreifen auf den Abbiegestreifen und kollidierte mit dem vor ihr befindlichen Fahrzeug. Aufgrund eines zu geringen Sicherheitsabstandes kollidierte ein, von einem 24 Jährigen gelenkter, nachfolgender PKW mit dem vor ihm fahrenden Fahrzeug der 21 Jährigen.
Die 21-Jährige wurde in Folge verletzt und von der Rettung in das Unfallkrankenhaus Salzburg verbracht.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg