Ternberg: Unfall mit Paragleiter

Slide background
Hubschrauber - Symbolbild
© ÖAMTC
27 Jun 18:45 2020 von Redaktion International Print This Article

Ein 29-Jähriger aus dem Bezirk Steyr-Land dürfte am 27. Juni 2020 um 14:30 Uhr im Gemeindegebiet von Ternberg, Herndleckstraße, auf der Startwiese am Brandkogel, unmittelbar nach dem Start einen sogenannten "Verhänger" mit seinem Gleitschirm gehabt haben. Dadurch drehte der Schirm nach links und steuerte entgegen dem Hang. Gleich darauf prallte der Mann am Wiesenboden auf. Dieser war ansprechbar, klagte jedoch über Schmerzen im Rückenbereich. Der 29-Jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber C15 ins Krankenhaus Steyr geflogen.


Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: