Flachgau: Unfall mit Alkohol im Blut

Slide background
Autounfall Symbolbild

28 Sep 18:40 2019 von Sarah Gillhofer Print This Article

Ein 22-jähriger Flachgauer fuhr in den frühen Morgenstunden des 28. September 2019 mit einem Pkw von Bürmoos in Richtung Lamprechtshausen. Auf der L115 kam der Flachgauer in einer Linkskurve rechts von der Fahrbahn ab. Er touchierte eine Leitschiene, kam ins Schleudern und rammte einen Sicherungskasten. Der Pkw überschlug sich in weiterer Folge mehrmals und kam am Dach zum Liegen. Der 22-Jährige konnte sich selbst aus dem Pkw befreien und suchte selbstständig das Krankenhaus Oberndorf auf. Ein durchgeführter Alkotest verlief beim Flachgauer positiv. Er wird bei der Behörde angezeigt.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Sarah Gillhofer

Redaktion Tirol

Weitere Artikel von Sarah Gillhofer