Pörtschach: Unfall mit 8 Fahrzeugen auf der A2

Slide background
Autounfall - Symbolbild
© BACHTUB DMITRII, shutterstock.com
30 Jän 17:18 2020 von Redaktion International Print This Article

Am 30.01.2020, um 07:58 Uhr ereignete sich auf der A2, Richtungsfahrbahn Wien, auf Höhe Pörtschach am Wörthersee ein Verkehrsunfall mit 8 beteiligten Fahrzeugen.
Hauptunfallursache dürfte die tiefstehende Sonne, sowie nicht angepasste Fahrgeschwindigkeit sein.

Der Lenker eines PKW, ein 20jähriger deutscher Staatsangehöriger fuhr auf den PKW eines 19jährigen deutschen StAng auf. Dabei erlitten beide Lenker sowie der Mitfahrer des auffahrenden PKW Verletzungen unbestimmten Grades. Der 19Jährige wurde im UKH stationär aufgenommen, die beiden anderen Verletzten in häusliche Pflege entlassen. Dahinter kam es zu weiteren Auffahrunfällen, bei denen aber niemand mehr verletzt wurde.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: