Schnifis: Unfall bei Holzschlägerungsarbeiten

Slide background
Foto: Waldarbeit Säge / Symbolbild
19 Okt 18:18 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 19.10.2019 um 10:30 Uhr führte ein 60-jähriger Mann in Schnifis in einem Waldstück Holzschlägerungsarbeiten durch. Dabei rutschte er mit der Motorsäge ab und schnitt sich in den linken Oberschenkel. Der Verletzte konnte noch selbständig zur nahe gelegenen L75 laufen, wo er durch einen Arbeitsgehilfen zunächst erstversorgt und dann mit der Rettung mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Landeskrankenhaus Feldkirch verbracht wurde.




Quelle: LPD Vorarlberg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg