Lermoos: Unbekannter stiehlt Moped und stürzt damit schwer

Slide background
Mopedunfall - Symbolbild
© Josfor, shutterstock.com
04 Okt 14:55 2019 von Gerhard Repp Print This Article

In der Nacht zum 4. Oktober 2019 schloss ein bisher unbekannter Täter ein vor einem Lokal in Lermoos abgestelltes Moped kurz und fuhr damit auf der Lermooser Straße in Richtung Biberwier. Auf Höhe des km 1,1 kam der Lenker von der Fahrbahn ab und in der Folge in einem angrenzenden Feld zu Sturz. Dabei wurde das Moped schwer beschädigt. Der unbekannte Täter flüchtete von der Unfallstelle.

Um zweckdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Lermoos (Tel. 059133/7154) wird ersucht.



Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp