Breitenbrunn: Umweltverschmutzung

Slide background
Symbolbild
© riopatuca, shutterstock.com
31 Mai 17:34 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Dieseltreibstoff unsachgemäß entsorgt

In den heutigen Morgenstunden wurde die Polizei über einem Einsatz in Breitenbrunn (Bezirk Eisenstadt- Umgebung) wegen einer ungewöhnlichen Geruchsbelästigung verständigt. Die weiteren Erhebungen der einschreitenden Polizisten ergaben, dass in der Seestraße von Breitenbrunn von bislang unbekannten Personen Dieseltreibstoff in derzeit unbekannter Menge über einen Kanal entsorgt wurden. Die Bindung des Diesels wurde von der Freiwillige Feuerwehr Breitenbrunn und Freiwillige Feuerwehr Winden am See vorgenommen.
Eine Gefährdung der Umwelt bestand nicht.
Die Ermittlungen seitens der Polizei nach den Tätern sind im Laufen.



Quelle: LPD Burgenland



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg