Niederösterreich: Überwiegend trockene bis nasse Fahrbahnen im Landesgebiet

Slide background
Niederösterreich

11 Feb 12:00 2019 von Gerhard Repp Print This Article

An exponierten Stellen Reifglätte möglich

Die Fahrbahnen der Straßen in Niederösterreich sind heute, Montag, überwiegend trocken bis nass, in höheren Lagen ab ca. 600 Metern gibt es im Alpenvorland und im Waldviertel vereinzelt matschige Fahrbahnen. Im Waldviertel kommt es an exponierten Stellen zur Bildung von Reifglätte. Im Waldviertel und im Mostviertel wurden jeweils bis zu drei Zentimeter Neuschnee gemessen, im Industrieviertel liegen die Neuschneemengen bei rund einem Zentimeter. Die erforderlichen Räum- und Streueinsätze sind überall im Gange. Die Temperaturen beliefen sich heute in der Früh auf zwischen -3 Grad in Pöggstall und +8 Grad in Baden, Bruck an der Leitha und Mödling.



Quelle: Land Niederösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp