Längenfeld: Tresor bei Einbruch in Mehrparteienhaus aus der Wand gerissen

Slide background
Einbrecher - Symbolbild
© S_Salow, pixabay.com
20 Okt 11:30 2019 von Redaktion International Print This Article

Eine bis dato noch unbekannte Täterschaft hat am 19.10.2019 in der Zeit zwischen 11:00 und 20:30 Uhr die Balkontüre eines Mehrparteienhauses in Längenfeld gewaltsam aufgebrochen und anschließend das Objekt nach Wertgegenständen durchsucht. Die Täterschaft hat einen massiven Tresor, welche fest mit einem Kasten verschraubt war, gewaltsaum herausgerissen und entwendet. Im Tresor befand sich lediglich ein geringer Bargeldbetrag und Modeschmuck. Es entstand Sachschaden in derzeit noch unbekannter Höhe.



Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: