"Träum dein Wien" - Alberts Traum von einem Spielplatz wird wahr

Slide background
"Träum dein Wien": Alberts Traum von einem Spielplatz wird wahr
Foto: bz/Markus Spitzauer
08 Jul 03:00 2020 von OTS Print This Article

Die bz-Initiative „Träum dein Wien“ erfüllt die Wünsche der Wienerinnen und Wiener.

Wien (OTS) - Was kann, wird und soll sich bis 2025 in Wien ändern? Genau diese Frage stellte die bz-Wiener Bezirkszeitung den Wienerinnen und Wienern im groß angelegten Zukunftsprojekt „Träum dein Wien“ auf einer Vielzahl von Plattformen, Foren und Events. Mehr als 1.000 Träume wurden eingesendet. Jetzt geht das Projekt in die Umsetzung.

Gemeinsam mit der Bezirksvorstehung Liesing wird der Traum des kleinen Albert und seiner Mutter Gabriela Pitour wahr. Sie wünschten sich einen großen Park mit Spielplatz. "Wenn die nächste Generation einen Traum hat, sollten wir alles unternehmen, um diesen auch wahr werden zu lassen", so Bezirksvorsteher Gerald Bischof. Und in Liesing, genauer gesagt in der Breitenfurter Straße 269–279, wird er das auch bald. Auf Initiative der Bezirksvorstehung wird der ehemalige Schlosspark als öffentliche Parkanlage künftig allen Liesingern zur Verfügung stehen.

Ab Anfang August ist jeder dazu eingeladen, seine Ideen einzubringen. Noch kann hier jeder Traum wahr werden. Alberts Traum von einem Spielplatz wird auf jeden Fall in Erfüllung gehen. Das hat ihm der Bezirksvorsteher bereits persönlich versprochen.

„Ich freue mich sehr, dass wir die ersten Träume unserer Leser erfüllen. Ob ein neuer Spielplatz, mehr Parkbänke oder öffentliche Toilettenanlagen: Wir als bz-Wiener Bezirkszeitung setzen gemeinsam mit den Bezirksvorstehungen alles daran, die eingebrachten Träume der Wienerinnen und Wiener wahr werden zu lassen“, so Nikki Gretz-Blanckenstein, Chefredakteurin der bz.

Die bz-Wiener Bezirkszeitung, eine Marke der RMA, erscheint wöchentlich mit 23 Bezirksausgaben.

Weiterführende Links: bz-Wiener Bezirkszeitung: meinbezirk.at/wien Träum dein Wien: träumdeinwien.at Regionalmedien Austria AG: regionalmedien.at

RMA – Regionalmedien Austria AG: Die RMA AG steht österreichweit für lokale Nachrichten aus den Regionen und vereint unter ihrem Dach insgesamt 126 Zeitungen der Marken bz-Wiener Bezirkszeitung, Bezirksblätter Burgenland, Niederösterreich, Salzburg und Tirol, meine WOCHE Kärnten und Steiermark, der Kooperationspartner BezirksRundschau Oberösterreich und Regionalzeitungen Vorarlberg sowie acht Zeitungen der Kärntner Regionalmedien und den Grazer. Im digitalen Bereich bieten die Portale meinbezirk.at , grazer.at und kregionalmedien.at lokale und regionale Inhalte. Ergänzend dazu stellt die RMA mit der MINI-MED-Veranstaltungsreihe, dem Magazin Hausarzt, gesund.at und minimed.at umfangreiche Gesundheitsinformationen zur Verfügung.


Quelle: OTS



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: