Kammern: Toter (65) bei Verkehrsunfall

Slide background
Notarzt - Symbolbild
© Joerg Huettenhoelscher, shutterstock.com
03 Mai 21:28 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Bei einem Verkehrsunfall Freitagvormittag, 3. Mai 2019, wurde ein 65-Jähriger getötet.

Gegen 11:20 Uhr fuhr der 65-jährige PKW-Lenker aus dem Bezirk Leoben auf der Bundesstraße 113 in Richtung Norden. Zwischen Traboch und Kammern kam er mit seinem PKW auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal gegen einen entgegenkommenden Traktor, gelenkt von einem 38-Jährigen aus dem Bezirk Murtal. Der Traktor stürzte auf die Seite, der 38-jährige Lenker und die 58-jährige Beifahrerin, ebenfalls aus dem Bezirk Murtal, wurden unbestimmten Grades verletzt. Der 65-jährige PKW-Lenker wurde getötet. Vermutlich hatte der Lenker kurz vor dem Verkehrsunfall einen medizinischen Notfall erlitten.



Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg