Tolle Bevölkerungsentwicklung in unserer Stadt: Ansfelden hat mehr als 17.300 EinwohnerInnen

Slide background
Lisa und Benjamin Stuntner (Bildmitte) sind die 17.000 Einwohner unserer Stadt.
Foto: Stadtgemeinde Ansfelden
19 Feb 17:13 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

17.000 Einwohner geehrt:

Ansfelden wächst und wächst stetig. Ansfelden ist als Wohnort sehr begehrt ist, viele Menschen aus anderen Städten und Gemeinden sind im Jahr 2018 nach Ansfeden in neue Wohnungen im HaidPArk, in Nettingsdorf oder am Wagnerberg in Ansfelden gezogen. Am 22. März 2018 hat die Stadt Ansfelden mit der Familie Lisa und Benjamin Stuntner die 17.000 Einwohner geehrt. Sie haben mit ihrer kleinen Tochter Ansfelden als neuen Wohnort auserkoren.

16.712 Frauen und Männer lebten zum 31. Dezember 2018 mit Hauptwohnsitz in der Stadtgemeinde Ansfelden, 629 Ansfeldner/-innen hatten ihren Nebenwohnsitz gemeldet. Der aktive Einwohnerstand betrug demnach zum Jahreswechsel 17.341 Personen bei 7387 Haushalten. Das ist ein Plus im Vergleich zum Jahr 2017 von 458 Personen!

Außerdem erblickten 177 kleine GemeindebürgerInnen vergangenes Jahr das Licht der Welt. Leider gab es im Jahr 2018 auch 145 Sterbefälle zu verzeichnen.


Quelle: Stadtgemeinde Ansfelden



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg