Bruck am Ziller: Tierquälerei in Bruck am Ziller geklärt

Slide background
Ziege - Symbolbild
© HOerwin56, pixabay.com
30 Mai 13:17 2019 von Gerhard Repp Print This Article

Aufgrund der erfolgten medialen Berichterstattung gingen bei der Polizeiinspektion Stass i. Z. mehrere Hinweise aus der Bevölkerung ein. Nach umfangreichen und gezielten Ermittlungen durch die Polizei Strass i. Z. konnte nun ein 19-jähriger Österreicher ausgeforscht werden. Laut aktuellem Ermittlungsstand dürfte das Tier fachgerecht getötet worden sein. Nach Abschluss der genauen Sachverhaltsermittlungen wird der Mann bei den zuständigen Stellen zur Anzeige gebracht.

Zum Artikel über die Tierquälerei >>


Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp