Klagenfurt: Tierquälerei

Slide background
Sonne - Symbolbild
© pixabay.com
01 Jul 08:07 2020 von Sarah Gillhofer Print This Article

In Klagenfurt schoss ein bisher unbekannter Täter innerhalb des letzten Monats mehrmals auf Tauben wobei mind. 2 Tiere getötet wurden.
Nach bisherigen Ermittlungen dürfte die Tatwaffe eine Druckluftpistole sein. Weitere Erhebungen werden geführt.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Sarah Gillhofer

Redaktion Tirol

Weitere Artikel von Sarah Gillhofer