Kärnten: Tanja Prušnik ist neue Präsidentin des Künstlerhauses

Slide background
Amt d. Kärntner Landesregierung - Symbolbild
© LPD Kärnten
27 Jun 05:00 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

LH Kaiser gratuliert Kärntner Künstlerin zur Bestellung: "Hohe Auszeichnung und Anerkennung für ihr leidenschaftliches Engagement"

Klagenfurt (LPD). Erstmals in der Geschichte des Künstlerhauses, der Gesellschaft bildender Künstlerinnen und Künstler Österreichs, haben die Mitglieder eine Frau zu ihrer Präsidentin gewählt.

Dass mit Tanja Prušnik ab heute, Dienstag, eine Kärntnerin diese Funktion bekleidet, freut Landeshauptmann und Kulturreferent Peter Kaiser besonders: "Die Bestellung zur Präsidentin ist eine hohe Auszeichnung und Anerkennung für ihr leidenschaftliches Engagement. Ich freue mich aus ganzem Herzen für Tanja Prušnik, sie hat es mehr als verdient", so Kaiser. Die Wahl zeige einmal mehr die vielfältige, vielgesichtige und vielsprachige Breite des Kunst- und Kulturlandes Kärnten. "Gerade angesichts des 100-Jahr-Jubiläums der Volksabstimmung vom 10. Oktober 1920 belegt die Bestellung der Kärntner Slowenin Tanja Prušnik, wie alltäglich Mehrsprachigkeit - ja mehr noch - welches Asset Mehrsprachigkeit im gemeinsamen Europa des 21. Jahrhunderts ist", erklärt der Landeshauptmann.

Nach dem Staatspreis für Florjan Lipuš im vergangenen Jahr sei die Bestellung Prušniks ein weiterer Erfolg für Kärntens Kulturszene. "Kärnten und auch Österreich können sich ob ihrer großen Breite an Kunst- und Kulturschaffenden wahrlich glücklich schätzen", so Kaiser.

Tanja Prušnik, Kärntner Slowenin, wurde 1971 in Wolfsberg geboren. Seit ihrem Abschluss an der Technischen Universität Wien (künstlerischer Schwerpunkt bei Roland Göschl und Karin Pluhar, Fratišek Lesák, Josef Dabernig) ist sie seit 1999 als freischaffende Architektin und Künstlerin tätig. Prušnik wird sich auch im Rahmen der künstlerischen Aktivitäten zu "CARINTHIja 2020" aktiv einbringen.



Quelle: Land Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg