Bruck: Suchaktion nach abgängigem Bergsteiger

Slide background
Wandern - Symbolbild

27 Aug 16:49 2019 von Sarah Gillhofer Print This Article

Eine Suchaktion nach einem 62-jährigen Bergsteiger aus Deutschland startete nach der Meldung seiner Abgängigkeit am Nachmittag des 25. August 2019 in Bruck. Der Mann hatte laut Angaben seiner Frau, das letzte Mal am 24. August 2019 telefonischen Kontakt zu ihr. Seit diesem Zeitpunkt verliert sich die Spur des Bergsteigers. Die bis dato durchgeführten Erhebungen ergaben, dass sich der 62-jährige zuletzt vermutlich im Bereich des Fuscher-Kar-Kopfes im Gemeindegebiete Fusch an der Glocknerstraße, aufgehalten haben könnte. Die durchgeführten Suchflüge und die Suche durch die Bergretter erbrachten bis dato kein Ergebnis.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Sarah Gillhofer

Redaktion Tirol

Weitere Artikel von Sarah Gillhofer